Porsche-abholsercive1-01

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Kann ich jedes Fahrzeug folieren lassen?


Grundsätzlich kann man jedes Fahrzeug folieren. Ausschlaggebend für ein einwandfreies Ergebnis ist der Lackzustand. Wir stellen auf alle Folierungen eine Garantie aus und müssen daher den Lackzustand prüfen wenn es sich nicht um einen Neuwagen handelt. Bei Fahrzeugen die älter sind als 7 Jahre müssen wir vorerst prüfen ob eine Folierung noch möglich ist.




Wie lange dauert eine Folierung?


Je nach Aufwand Teil- oder Vollfolierung brauchen wir 3-5 Arbeitstage Bei aufwendigeren Folierungen wie Lackschutz oder Digitaldruck können es auch 10 Tage werden.




Was kostet eine Vollfolierung?


Für eine Fahrzeugfolierung gibt es keinen Regelsatz bezüglich des Preises. Dieser richtet sich immer nach dem Aufwand und dem gewünschten Material. Wir beraten Sie gerne und erstellen ein unverbindliches Angebot für Ihre Traumfolierung.




Kann ich mein frisch lackiertes Fahrzeug folieren lassen?


Nein. Auf frisch lackierte Fahrzeugteile kann keine Folie angebracht werden. Bis zur Neufolierung können 4-6 Wochen vergehen, da der Lack aushärten muss.




Muss eine Folierung beim TÜV abgenommen werden?


Bei allen handelsüblichen Folien die wir benutzen muss man nicht nochmal extra zum TÜV.




In welchem Zustand sollte sich das Fahrzeug vor der Verklebung befinden?


Das Fahrzeug sollte grundgewaschen sein. Es darf keine Keramikversiegelung haben. Wachsreste dürfen nicht vorhanden sein. Bei nachlackierten Teilen müssen wir informiert werden.




Wie finde ich die passende Farbe für mein Fahrzeug?


Nicht jede Farbe passt zu jedem Fahrzeug. Die Auswahl ist groß und der Kunde hat die Qual der Wahl. Wir beraten Sie natürlich gerne und finden mit Ihnen zusammen die passende Farbe!




Kann ich meine Kunststoffteile folieren lassen?


Kunststoff der unlackiert ist, ist nicht folierbar.




Gibt es Lackschutzfolien auch in Matt?


Lackschutzfolien gibt es in Hochglanz und in Matt. Wir beraten unsere Kunden immer bei den hochempfindlichen Matt-Lacken welche Folierung am meisten Sinn ergibt. Sprechen Sie uns gerne darauf an.




Kann man mit einem folierten Auto in die Waschstraße?


Ja, man kann mit einem folierten Fahrzeug in die Waschstraße fahren. Wichtig ist das es sich um eine Textilwaschbahn handelt. Vom Dampfstrahler sollte man absehen. Alle unsere Kunden erhalten eine Einweisung in den richtigen Umgang mit der Folie.




Was passiert mit dem Lack unter der Folierung?


Das wichtigste vorab: Der Kleber der Folie greift den Lack nicht an. Die Folie schützt den Lack vor Umwelteinflüssen, Kratzern und kleineren Beschädigungen. Die Lackschutzfolie hingegen schützt vor Steinschlägen und größeren Lackschäden. Auch nach mehreren Jahren ist unsere Folie rückstandsfrei wieder entfernbar.




Foliert Ihr auch Motorräder & Helme?


Wir haben uns auf die PKW / Wohnmobil Folierung spezialisiert. Daher haben wir Motorräder aus dem Programm genommen.




Was passiert, wenn die Folierung durch Schrammen oder einen Unfall beschädigt wurde?


Bei einer Folierung gibt es verschiedene Möglichkeiten um Schäden auszubessern. Je nach Beschädigung wird bereichsweise ausgebessert oder eventuell ganze Karosserieteile werden neu foliert. Wir beraten Sie gerne vor Arbeitsbeginn.




Warum brauche ich einen Beratungstermin?


Wir nehmen uns gerne Zeit für unsere Kunden! Im Besten Fall bringen Sie Ihr Fahrzeug mit und wir können den Lackzustand prüfen. Für ein einwandfreies Ergebnis ist es wichtig dass wir uns die Fahrzeuge vorher anschauen können, sollte es sich nicht um einen Neuwagen handeln. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit alle aktuellen Farben live zu begutachten und unsere Lackschutzfolien zu testen. Hier bleiben keine Fragen offen & unser Team begrüßt Sie gerne jederzeit mit einem heißen Kaffee. Buchen Sie Ihren Termin Online oder Telefonisch unter 0721-6159 22 Wir freuen uns auf Sie!




Warum zu Vogt-Folientechnik?


Vogt-Folientechnik ist eine Manufaktur für Exklusive Folierungen und das seit über 30 Jahren! Wir sind ein von Porsche zertifizierter Betrieb & ein 3M Select Partner. Alle verwendeten Folien werden höchsten technischen Ansprüchen gerecht und wir sind ständig in der Entwicklung für neue Qualitätsstandards. Durch unsere In-House Produktion können wir garantieren das alle angewandten Techniken dem Maßstab an Qualität entsprechen. Wir designen, drucken und folieren alles in unserer Manufaktur. Unsere Fachkräfte werden jährlich auf Ihr Können geprüft, somit sind unsere Techniken immer auf dem neuesten Stand. Wir legen Wert auf Qualität und nicht auf Massenproduktion - So erhält jedes Fahrzeug unsere eigene Handschrift und wird zum Unikat. Wir lieben unseren Beruf und das spüren auch unsere Kunden. Wir freuen uns wenn Sie sich für unsere Manufaktur entscheiden und hoffen Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen. Vertrauen ist gut - Zertifiziert ist Besser.





Keine Antwort gefunden?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage

über 30 JAHre ERFAHRUNG!
Ihr Experte Für Folien Lösungen

Porsche-folierung1-02

Wir empfangen Kunden nur mit Beratungstermin.